FANDOM


320px-2,5-Dimethoxy-4-propylphenethylamin.svg

2,5-Dimethoxy-4-propylphenethylamin (2C-P) ist ein psychedelisches Phenethylamin, das von Alexander Shulgin zum ersten Mal synthetisiert und in seinem Buch PIHKAL beschrieben wurde. Es gehört auch zur Stoffgruppe der Phenolether.

Konsum Bearbeiten

Wirkung Bearbeiten

Die Wirkung von 2C-P wird oft mit der von 2C-E verglichen, allerdings meist als visueller und intensiver empfunden. Wegen der langen Wirkdauer wird es auch manchmal mit LSD oder NBOMes in Verbindung gebracht.

Die Effekte sind typisch für Psychedelika und reichen von Visionen, CEVs, akustischen Pseudohalluzinationen, Empathie, Glücksgefühlen und Lachflashs bis hin zu Angst, Out-of-body Erfahrungen und Nahtoderfahrungen.

Hier gibt es mehr zu der generellen Wirkung von Halluzinogenen.

Nebenwirkungen Bearbeiten

Das Hochkommen wird meist als sehr unangenehm empfunden, es kommt zu einem starken Bodyload, der Konsument fühlt sich manchmal schwach und erschöpft. Damit geht oft auch Übelkeit, Anspannung und etwa Dysphorie einher.

Auch während des Trips tritt manchmal ein unangenehmes Körpergefühl und Erschöpfung ein, es sollte also immer die Möglichkeit geben sich zu setzen/hinzulegen und zu entspannen.

Wegen der Intensivität und langen Wirkdauer dieser Substanz ist die Horrortrip Gefahr, bzw. die Gefahr mit dem Trip überfordert zu sein, erhöht.

Bei nasalem Konsum kommt es zu starkem Brennen der Nasenschleimhäute.

Ansonsten gibt es die typischen Risiken von Psychedelika.

Dosis und Applikationsweg Bearbeiten

Intensivität Oral Nasal
Erste Effekte 1-2mg 0,5-1,5mg
Leicht 2-5mg 1,5-4mg
Mittel 6-10mg 4-8mg
Stark 10-16mg 8-12mg
Sehr stark 16mg+ 12mg+

Wirkdauer Bearbeiten

Deutlich zu erwähnen ist, dass 2C-P oftmals erst nach 2-3 Stunden überhaupt anfängt zu wirken. Der Peak ist nach 3 Stunden manchmal also noch längst nich erreicht, es darf auf keinen Fall zu früh nachgeworfen werden um eine Überdosierung zu vermeiden.

Trip-Phase Oral Nasal
Hochkommen 1-4h 1-3h
Hauptwirkung 5-12h 5-10h
Runterkommen 1-4h 1-4h
Nacheffekte bis 24h bis 24h

Die Wirkdauer ist stark von der Dosis abhängig. Auch rektale und injezierte Aufnahme ist möglich.

Rechtsstatus Bearbeiten

Seit Dezember 2014 unterliegt 2C-P dem BtMG und ist damit in Deutschland illegal.

Weblinks Bearbeiten

Verwandte Drogen Bearbeiten

Halogen 2C-x DOx NBOMe NBOH NBF weitere Verbindungen
Fluor 2C-F DOF 2C-F-NBOMe 2C-F-NBOH 2C-F-NBF
Chlor 2C-C DOC 2C-C-NBOMe 2C-C-NBOH 2C-C-NBF
Brom 2C-B DOB 2C-B-NBOMe 2C-B-NBOH 2C-B-NBF Bromo-DragonFLY, 2C-B-FLY, NB-2C-B
Iod 2C-I DOI 2C-I-NBOMe 2C-I-NBOH 2C-I-NBF
Alkylgruppe
Methyl 2C-D DOM 2C-D-NBOMe 2C-D-NBOH 2C-D-NBF
Ethyl 2C-E DOET 2C-E-NBOMe 2C-E-NBOH 2C-E-NBF
Propyl 2C-P DOPR 2C-P-NBOMe 2C-P-NBOH 2C-P-NBF
Schwefel 2C-T-2, 2C-T-4, 2C-T-7, 2C-T-8, 2C-T-9, 2C-T-13, 2C-T-15, 2C-T-16, 2C-T-17, 2C-T-21
Serotonergika
Wechselwirkung Vertreter Häufige Wirkstoffgruppe
Serotonin-Agonisten 5-HT-2A-Agonisten 1-Me-5-MeO-DiPT, 5-MeO-DMT, 5-MeO-MiPT, DMT (Ayahuasca), LSH, LSD, 1P-LSD, AL-LAD, MMDA, Baeocystin Psychedelika
2Cs
2C-B, 2C-B-FLY, 2C-C, 2C-C-NBOMe, 2C-E, 2C-I, 2C-P, 25B-NB, 25B-NBOH, 25B-NBOMe, 25C-NBOMe, 25C-NBOH, 25C-NBF, 25I-NBOMe, Bromo-DragonFLY, DOB, DOM
Ergin/LSA
(Erginhaltige Winden, Morning Glory, Ololiuqui)
Argyreia nervosa, Ipomoea tricolor, Ipomoea violacea, Rivea corymbosa
Mescalin (Halluzinogene Kakteen)
Lophophora williamsii, Echinopsis pachanoi, Echinopsis peruviana, Echinopsis lageniformis
Psilocybin, Psilocin
(Psilocybinhaltige Pilze)
Psilocybe cubensis, Psilocybe tampanensis, Psilocybe semilanceata, Panaeolus cyanescens
5-HT-1A-Agonisten Flibanserin
Serotonin-Antagonisten 5-HT-2A-Antagonisten Flibanserin
Serotonin-Ausschütter (SRA)

(Monoamin-Ausschütter)

MBDB, MDA, MDAI, MDE, MDMA, MMDA, Methylon, 4-FA, Tramadol Entaktogene/Empathogene
Selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) Citalopram, Fluoxetin, Fluvoxamin, MDAI, Mesembrin (Kanna), Nefazodon, Paroxetin, Sertralin, Trazodon, Viloxazin Antidepressiva
MAO-Hemmer (MAOI)
(Kategorie)
Moclobemid, Myristicin (Muskatnuss), Tranylcypromin, Yohimbin (Yohimbe) Antidepressiva, Wirkungsverstärker für andere Drogen
Beta-Carboline & Harman-Alkaloide (Banisteriopsis caapi (Ayahuasca), Steppenraute. Vestia foetida)
Harmin, Harman, Harmol, Harman-3-carbonsäure, Harmalin, Harmalol, 10-Methoxyharman, 10-Methoxyharmalin, 1,2,3,4-Tetrahydroharmin
Serotonin-Präkursor Tryptophan, 5-HTP Antidepressiva, Hypnotika
Psychedelika (Kategorie)
Vertreter
Biogen Pflanzen Ergin Erginhaltige Winden (Morning Glory, Ololiuqui)
Argyreia nervosa, Ipomoea tricolor, Ipomoea violacea, Rivea corymbosa
Mescalin Halluzinogene Kakteen
Lophophora williamsii, Echinopsis pachanoi, Echinopsis peruviana, Echinopsis lageniformis
DMT
5-MeO-DMT
Anadenanthera peregrina, Codoriocalyx motorius, Delosperma cooperi, Mimosa hostilis, Phalaris arundinacea, Psychotria viridis, Virola sebifera
Pilze Psilocybin
Psilocin
Psilocybinhaltige Pilze
Psilocybe cubensis, Psilocybe tampanensis, Psilocybe semilanceata, Panaeolus cyanescens
Tiere 5-MeO-DMT
Bufotenin
Halluzinogene Kröten
Incilius alvarius, Bufo marinus
Zubereitung Ayahuasca, Ebena, Thumbprint
Tryptamine DET, DMT, DPT, Psilocin, Psilocybin, Baeocystin, 5-MeO-DMT, 5-MeO-MiPT, 1-Me-5-MeO-DiPT, 4-HO-DIPT, Bufotonin
Ergoline Ergin, LSD, AL-LAD, ALD-52, 1P-LSD, LSH, LSB, LSP
Phenyletylamine
Mescalin
2C-X 2C-B, 2C-B-FLY, NB-2C-B, 2C-C, 2C-C-NBF, 2C-I, 2C-P, 2C-T-2, 2C-T-7
NBOH 2C-B-NBOH, 2C-C-NBOH
NBOMe 2C-B-NBOMe, 2C-C-NBOMe, 2C-I-NBOMe, 2C-CN-NBOMe
DOx DOM, DOB, DOC, DOI, Bromo-DragonFLY
Amphetamine
3,4-DMA, MMDA, TMA
Wissen und Kultur
Wirkungen Psychedelische Erfahrung, Halluzination, Body load, CEVs, Optics
Risiken Vergiftung durch Psychedelika, Horrortrip, Drogenpsychose, Flashbacks, HPPD
Safer Use Tripsitter, Set und Setting, SaferUse
Triptoys, Modellpsychose, Substanz-unterstützte Psychotherapie, Filtertheorie
Tripberichte
Nahtoderfahrung (DMT-Tripbericht), 25C-NBOMe Tripbericht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.