FANDOM


Valeriana officinalis jfg1

Echter Baldrian (Valeriana officinalis[1]) ist eine Pflanze, deren Wurzel bzw. Präparate davon in der Phythotherapie oft als Hypnotika, Sedativa und Anxiolytika gegeben werden. Dies geschieht oft in Kombination mit anderen Pflanzen, wie Hopfen, Melisse oder Passionsblume.

Seine Wirkung ist eher schwach, geht aber über den Placebo-Effekt hinaus. Die Wirkung verstärkt sich bei längerer regelmäßiger Einnahme.

Durch Actinidin wirkt Baldrian anziehend auf Katzen (vgl. Katzenminze)

InhaltsstoffeBearbeiten

Die Baldrianwurzel enthält:

Dosierung und KonsumformBearbeiten

Zum Einleiten des Schlafes wird eine Tagesdosis unter 3 g Baldrianwurzel empfohlen, welche etwa nach einer halben Stunde ihre Wirkung entfaltet. Die beruhigende Wirkung des Baldrian wirkt dann meist noch den Folgetag nach (Hangover). Die Wirksamkeit von Baldrian soll sich bei einer regelmäßigen Einnahme über mehr als fünf Tage deutlich verbessern.

Es wird zumeist ein Tee aus der Pflanze hergestellt. Für die Herstellung eines Tees wird oft empfohlen die Baldrianwurzel sechs oder mehr Stunden vor der Einnahme in kaltes Wasser einzulegen. Es lässt sich aber auch kurzfristig ein Tee mit heißem Wasser gewinnen.

Baldrian kann auch in einem Vaporisator verdampft werden, es benötigt eine Temperatur von ca. 235°C.

WirkungsweiseBearbeiten

Valerensäure - Valerenic acid

Valerensäure

Linarin

Linarin

Es wird vermutet, dass Baldrian auf die inhibitorischen GABAA-Rezeptoren auf den Neuronen wirkt, welche durch den Neurotransmitter γ-Aminobuttersäure (GABA) angesprochen werden. Eine genaue Erklärung für die Wirkungsweise von Baldrian liegt aber noch nicht vor, vermutlich wirken mehrere Wirkstoffe synergetisch.

Valerensäure wirkt als allosterischer Modulator am GABAA-Rezeptor[1], das heißt, es verstärkt die Wirkung von GABA, ähnlich wie Benzodiazepine.

Für das enthaltene Linarin ist eine sedierende Wirkung nachgewiesen.[2] Linarin ist ein Acetylcholinesterrasehemmer, d.h. es hemmt den Abbau von Acetylcholin und verstärkt so dessen Wirkung. Eine Verwendung als Antidementivum wird erforscht.

Einige Inhaltsstoffe von Baldrian wirken vermutlich auch agonistisch auf die Adenosin-A1-Rezeptoren[3]. Adenosin ist ein Gewebshormon, welches bei Aktivität ausgeschüttet wird und so dem Körper seine eigene Erschöpfung signalisiert. Die bekannte Stimulanz Coffein wirkt antagonistisch an den Adenosin-Rezeptoren.

WeblinksBearbeiten

siehe auchBearbeiten

Verwandte DrogenBearbeiten

Adenosinergika
Wechselwirkung Vertreter Häufige Wirkstoffgruppe
Adenosin-Antagonist Baldrian
Adenosin-Agonist Coffein(Coca-Cola, fritz-kola, Energy-Drink, Guarana, Kaffee, Kolanuss, Mate, Club-Mate, Tee, Schwarzer Tee), Theobromin(Kakao, Schokolade) Stimulantien
GABAergika
Wechselwirkung Vertreter Häufige Wirkstoffgruppe
GABA-Agonist GABA, GBL, GHB, Muscimol(Fliegenpilz, Prämuscimol), Phenibut
Barbiturate Hypnotika
(veraltet)
Addiktiva
Barbitursäure, Allobarbital, Amobarbital, Barbital, Butabarbital, Butalbital, Cyclobarbital, Heptabarbital, Pentobarbital, Phenobarbital, Secobarbital, Vinylbital
Thiobarbiturate
Thialbarbital, Thiobarbital, Thiopental
Z-Drugs Hypnotika
Zopiclon, Zolpidem, Zaleplon
GABA-Antagonist Thujone(Wermut, Absinth)
GABA-Verstärker Valerensäure(Echter Baldrian), Chloralhydrat, Ethanol(Ethanolische Getränke), Methaqualon
Benzodiazepine Anxiolytika
Sedativa
Hypnotika
Addiktiva
Alprazolam, Bentazepam, Bromazepam, Brotizolam, Clobazam, Chlordiazepoxid, Clonazepam, Clorazepat, Clotiazepam, Delorazepam, Diazepam, Etizolam, Flunitrazepam, Flurazepam, Loprazolam, Lorazepam, Lormetazepam, Medazepam, Midazolam, Nitrazepam, Nordazepam, Oxazepam Phenazepam, Prazepam, Temazepam, Tetrazepam, Triazolam
GABA-Schwächer Beta-Carboline‎
GABA-Transaminase-Hemmer Rosmarinsäure(Melisse)
  1. https://www.gbif.org/species/2888763
  2. Sedative and sleep-enhancing properties of linarin, a flavonoid-isolated from Valeriana officinalis. - Fernández S1, Wasowski C, Paladini AC, Marder M.
  3. http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=pharm1_08_2004

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.