FANDOM


News
Artikel
 
Tip
Artikel des Monats
Atropa belladonna Beere

Die Schwarze Tollkirsche (Atropa belladonna) oder auch Belladonna ist ein Mitteleuropa beheimatetes Nachtschattengewächs aus der Gattung der Tollkirschen (Atropa).

Alle Pflanzenteile von Belladonna enthalten den anticholinergen Wirkstoff Hyoscyamin und wirken deshalb als delirantes Halluzinogen. Belladonna ist damit Teil der halluzinogenen Nachtschattengewächse. Sie gilt als sehr gefährliche Droge, da ihr Wirkstoffgehalt stark schwankt und eine Überdosierung lebensgefährlich sein kann. Darüber hinaus kann auch ein mittlerer Rausch leicht zum Kontrollverlust führen.

Belladonna gilt als die klassische Hexendroge, sie ist in einigen Rezepten von Hexensalben enthalten.

(siehe weiter: Schwarze Tollkirsche)


Category
Kategorien
Other
Sonstiges

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki