FANDOM


Endoskopie bezeichnet eine Technik zur Bildgebung in Hohlorganen im Körper. Hierfür wird ein Lichtleiter in einem meist flexiblen Kabel in das entsprechende Hohlorgan eingeführt.

Endoskope sind meist für unterschiedliche Bereiche des Körpers optimiert. Die Technik wird heute auch für minimal-invasive Eingriffe in den Körper benutzt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.