FANDOM


Als Genhanf werden Cannabis-Sorten bezeichnet, welche in der weiblichen Pflanzen eine sehr hohen Menge THC enthalten. Ihr THC-Gehalt liegt zum Teil über 20% und damit vier mal höher als bei wilden Hanf in Europa. Sie sind nicht, wie Bezeichnung suggeriert, mittels Gentechnik erstellt worden, sondern mittels gewöhnlicher Methoden gezüchtet.

Viele dieser Sorten sind auf den Anbau unter Kunstlicht optimiert, ansonsten sehr empfindlich gegenüber Störungen und in der freien Natur praktisch nicht überlebensfähig.

In der Medienberichterstattung taucht der Begriff Gen-Hanf häufig zusammen mit der Befürchtung auf, dass die Gefährlichkeit des heutigen Cannabis deutlich höher sei, als die des Cannabises welches die äÄlteren etwa zur Zeit der 68er kennengelernt hätten. Tatsächlich gibt es aber keinen erhöhten Cannabis-Gehalt im illegalen Straßen-Cannabis. Genhanf findet sich eher im legalen Cannabis-Handel, wie etwa in niederländischen Coffeeshops, wo qualitativ hochwertiges Cannabis nicht zusätzlich gestreckt wird.

Auch scheint es zweifelhaft, warum Cannabis mit einem höheren THC-Gehalt gefährlicher sein soll, als gewöhnliches Cannabis. Bei potenterem Cannabis muss weniger konsumiert werden um die selbe Wirkung zu erzielen, die Gefahr durch die Nebenprodukte des Rauchens werden also geringer.

Cannabis (Kategorie)
Arten Cannabis sativa, Cannabis indica, Cannabis ruderalis Züchtungen Genhanf, Cannabis sativa x indica
Zubereitungen Marihuana, Haschisch, Haschischöl, Kiff, Cannabisbutter, Joint, Dab, Cannabisöl Granulat, Ice-O-Lator
Wirkstoffe Tetrahydrocannabinol(THC), Cannabidiol(CBD), Cannabinol (CBN), Cannabigerol (CBG), Cannabichromen (CBC)
Wissen & Kultur
Wirkungen relaxierend, sedativ, Rededrang, euphorisierend, Appetitanregend, antiemetisch, analgetisch
Risken Scheintiefe, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, Schwitzen, Bindehautentzündung, Cannabisabhängigkeit, Paranoia, Drogenpsychose, Brix
Safer Use Dampfen
Applikationswege von Cannabis, 4/20, Spinat, Bong, Liste von berühmten Cannabiskonsumenten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki