FANDOM


Vorgeschichte: ich wollte schon immer mal LSD ausprobieren, war auch schon immer sehr informiert über die Wirkungen von MDMA und LSD. Voher hatte ich schon einige erfahrungen mit DPH, Speed, Cristal Meth, gras, und 2cb gemacht.

ein freund von mir wollte es auch mal nehmen, es war auch sein erstes mal. also hat er teile besorgt blau gesprenkelte herzen ohne bruchrille, wo LSD draufgetropft wurde.

MDMA: um 12 uhr trafen wir uns bei ihn zuhause und machten Musik an, es war die CD about berlin vol 11. wir hatten schon sehr viel vorfreude, und konnten es kaum erwarten. wir nahmen beide 1 teil, nach 30min hat die Wirkung angefangen, wie sie für MDMA typisch ist, mit diesen krassen körpergefühl, den glück und das sich alles toll anfühlt. wir haben uns so glücklich gefühlt wie im himmel, ich hätte an liebsten jeden auf der Welt MDMA gegeben. ich habe ihn die ganze zeit gesagt wie sehr ich ihn und die Welt lieb habe, und wir haben 3 stunden lang geredet, und uns die arme gerieben...

nach den 3 stunden wo die Wirkung von den MDMA stark nachgelassen hat war wurde die Wirkung von LSD so stark und richtig psycho!

LSD:plötzlich habe ich angefangen alles zu verstehen, alle zusammenhänge wurden offensichtlich ich hatte das Gefühl das ganze Universum zu verstehen und ich habe mich gefühlt wie Gott .  ich fing an zu lachen und sagte die ganze zeit:

ja! genau ich versteh es jetzt alles!! ich verstehe jetzt alles ! wow ich verstehe es! er sagte auch: ja ich verstehe es auch ! das ist ja krass !genau !  wir haben dann immer gesagt ich weiß wie du dich fühlst, ich weiß auch wie du dich fühlst!  alles war in einen sehr starken Echo...

ich sah ihn an und er bewegte sein mund nicht, aber trotzdem konnte ich seine Gedanken hören , es war Telepathie!

er dachte : irgentwas stimmt nicht!      ich dachte: ja irgentwas ist komisch, ich kann deine Gedanken hören!   er: ich deine auch! ich:ist das Telepathie? er: ich glaub schon 

Horrortrip: wir redeten durchgehend thelepathisch miteinander, aber ich hatte die ganze zeit bei geschlossenen Augen verschiedene Bilder und filme im Kopf...

Zeitschleife und Ich-auflösung: ich sah keine Farben mehr alles in einen weißen Schleier, desshalb dachte ich, dass wir vielleicht schon Tod wären, die echos wurden sehr stark!

ich sah nurnoch ihn sonnst alles weiß es hat nichts für mich exestiert weder Raum noch zeit, noch sonnst irgendwas außer eine schreckliche Zeitschleife wo ich sagte: ich glaub wir sind in ner Zeitschleife gefangen, wir haben LSD genommen und wir kommen hier nie mehr raus! und er sagte: ich weiß du wiederholst dich...

es hat sich alles so endlos und dramatisch angefühlt.

ich dachte es wär schon immer so. schon ewig in dieser Zeitschleife und sie würde niemals enden! ein niemals endender Albtraum. ich bekam immer mehr Panik so eine schreckliche Urangst die man nicht beschreiben kann.

ende: ich habe versuch mich aus dieser Zeitschleife zu befreien und bin aufgesprungen, und bin zwischen/ unter die couch gefallen wo ich mir rippen gebrochen hab und beide beine wahren komplett dick und blau.. er hat mich in einen anderen ort getragen und somit war die zeitschleife vorbei, aber ich hatte immernoch starke optiks das sein gesicht sich wie ein Monster verformt hat und immernoch filme im Kopf, und nach 11 stunden war der trip schon fast vorbei und ich habe mich wie wiedergeboren gefühlt und viel draus gelernt :) es war eine wichtige erfahrung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki