Fandom

Drogen Wikia

MDAI

680Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
800px-MDAI.svg.png

5,6-Methylenedioxy-2-aminoindane (MDAI) ist ein in den 1990ern von David E. Nichols entdecktes Stimulans und ein Derivat von MDA. Es wirkt als Serotonin Ausschütter (SRA) und ist im Gegensatz zu MDMA oder MDA nicht neurotoxisch.

Später wurde es dann als Research Chemical online verkauft, oft wurden allerdings auch falsche Substanzen nachgewiesen, die als MDAI beworben wurden.

Im United Kingdom starben drei Menschen durch Mischkonsum in dem MDAI involviert war, alle drei hatten ein Serotonin Syndrom.

Konsum Bearbeiten

Wirkung Bearbeiten

Die Wirkung ist entaktogen (empathogen), ähnlich der von MDMA aber deutlich weniger stimulierend. Euphorie, Klarheit, Empathie, verbessertes Musikempfinden, Rededrang, setzen ein. Generell milder als MDMA.

Dosis und Applikationsweg Bearbeiten

Intensität oral
Erste Effekte 20-30mg
Leicht 60-100mg
Mittel 100-175mg
Stark 175-300mg+

Der nasale Konsum mit dem Salz funktioniert nur schlecht, mit der Freebase funktioniert er gar nicht.

Rektaler Konsum sollte möglich sein, über Dosierungen ist nicht viel bekannt.

Wirkdauer Bearbeiten

Die Wirkung setzt nach etwa einer Stunde ein und hält drei Stunden.

Risiken Bearbeiten

Wegen der milderen Wirkung und der nicht vorhandenen Neurotoxität ist MDAI weniger schädlich als MDMA. Da es halblegal online verkauft wird, kommt es aber oft zu Verunreinigungen, oder eine andere, schädlichere Substanz wird als MDAI verkauft.

Bei (übertriebenem) Mischkonsum mit einigen anderen Serotonergika kann ein lebensgefährliches Serotonin Syndrom eintreten.

Weblinks Bearbeiten

Verwandte Drogen Bearbeiten

Serotonergika
Wechselwirkung Vertreter Häufige Wirkstoffgruppe
Serotonin-Agonisten 5-HT-2A-Agonisten 1-Me-5-MeO-DiPT, 5-MeO-DMT, 5-MeO-MiPT, DMT (Ayahuasca), LSH, LSD, 1P-LSD, AL-LAD, MMDA, Baeocystin Psychedelika
2Cs
2C-B, 2C-B-FLY, 2C-C, 2C-C-NBOMe, 2C-E, 2C-I, 2C-P, 25B-NB, 25B-NBOH, 25B-NBOMe, 25C-NBOMe, 25C-NBOH, 25C-NBF, 25I-NBOMe, Bromo-DragonFLY, DOB, DOM
Ergin/LSA
(Erginhaltige Winden, Morning Glory, Ololiuqui)
Argyreia nervosa, Ipomoea tricolor, Ipomoea violacea, Rivea corymbosa
Mescalin (Halluzinogene Kakteen)
Lophophora williamsii, Echinopsis pachanoi, Echinopsis peruviana, Echinopsis lageniformis
Psilocybin, Psilocin
(Psilocybinhaltige Pilze)
Psilocybe cubensis, Psilocybe tampanensis, Psilocybe semilanceata, Panaeolus cyanescens
5-HT-1A-Agonisten Flibanserin
Serotonin-Antagonisten 5-HT-2A-Antagonisten Flibanserin
Serotonin-Ausschütter (SRA)

(Monoamin-Ausschütter)

MBDB, MDA, MDAI, MDE, MDMA, MMDA, Methylon, 4-FA, Tramadol Entaktogene/Empathogene
Selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) Citalopram, Fluoxetin, Fluvoxamin, MDAI, Mesembrin (Kanna), Nefazodon, Paroxetin, Sertralin, Trazodon, Viloxazin Antidepressiva
MAO-Hemmer (MAOI)
(Kategorie)
Moclobemid, Myristicin (Muskatnuss), Tranylcypromin, Yohimbin (Yohimbe) Antidepressiva, Wirkungsverstärker für andere Drogen
Beta-Carboline & Harman-Alkaloide (Banisteriopsis caapi (Ayahuasca), Steppenraute. Vestia foetida)
Harmin, Harman, Harmol, Harman-3-carbonsäure, Harmalin, Harmalol, 10-Methoxyharman, 10-Methoxyharmalin, 1,2,3,4-Tetrahydroharmin
Serotonin-Präkursor Tryptophan, 5-HTP Antidepressiva, Hypnotika
Amphetamin Amphetamin-Derivate (Amphetamine)
Methamphetamin Ephedrin Pseudoephedrin 2-Fluoroamphetamin 4-Fluoroamphetamin 2-Aminodilin
Methamphetamin Ephedrin Pseudoephedrin 2-FA 4-FA 2-ADN
TMA 3,4-DMA 2,4-DMA MMDA MDA MDMA Methylphenidat
TMA 2,4-DMA 3,4-DMA MMDA MDA MDMA Methylphenidat
MDAI MDE
MDAI MDE
Cathinon Cathinon-Derivate (Cathinone)
MDPV Methylon 4-BEC
MDPV Methylon 4-BEC
2,5-DMA 2,5-DMA-Derivate (DOx)
DOM DOB DOI Bromo-DragonFLY
DOM DOB DOI Bromo-DragonFLY
Ergolin Ergolin-Derivate
LSA LSD LSH LSB LSP
LSA / Ergin LSD LSH LSB LSP
AL-LAD 1P-LSD ALD-52
AL-LAD 1P-LSD ALD-52

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki