FANDOM


Poster-home-page-72-1024x649

MDMA The Movie ist eine Dokumentation, die derzeit produziert wird und für den Sommer 2016 angekündigt ist. Es geht vorallem um die Verwendung von MDMA in der Psychotherapie (z.B. bei Posttraumatischer Belastungsstörung), aber auch um den Konsum dieser Substanz als Rauschdroge, um Risikominimierung und um die generelle Geschichte.

Regisseur und Produzent ist Emanuel Sferios, Gründer von DanceSafe und das Studio in dem MDMA The Movie erscheinen wird heißt Viveka Films.

Für die Finanzierung des Filmes wurden über die Plattform http://www.indiegogo.com Spenden gesammelt, insgesamt sind so über 50.000 USD eingenommen worden.

Es gibt eine Internetseite (http://www.mdmathemovie.com) und einen offiziellen Youtube Kanal. Dort wurden bereits jetzt schon einige Ausschnitte der Dokumentation veröffentlicht, unter anderem ein Interview mit Sasha und Ann Shulgin.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki