Fandom

Drogen Wikia

Militärdrogen

680Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Einige Drogen wurden und wurden vom Militär eingesetzt um die Leistungsfähigkeit von Soldaten zu steigern.

Dies ist nicht zu verwechseln mit Psychokampfstoffen, als B- und C-Waffen welche Feinde in einen Rauschzustand versetzten und so Kampfunfähig machen sollen.

BeispieleBearbeiten

  • Methamphetamin wurde unter dem Markennamen Pervitin (umgangssprachlich Panzerschokolade) im 2. Weltkrieg von den Deutschen Truppen benutzt. Die USA nutzten es unter dem Namen Benzedrin, auch Großbritannien und Japan verwendet es.
  • Methamphetamin wurde im Vietnamkrieg durch US-Soldaten angewendet.
  • Dextroamphetamin wird heute von US-amerikanischen Kampfpiloten benutzt.[1]
  • Opium wurde sowohl von den Soldaten Alexanders des Großen, als auch von den römischen Legionären verwendet. Im Osmanischen Heer sollen sich insbesondere die Opium-konsumierenden Deli durch ihre waghalsige Art zu kämpfen hervor getan haben.
  • Fenetyllin ("Captagon"), das Amphetamin-Derivat soll im Nahen Osten weit verbreitet sein und dort von den Kämpfern vieler Milizen, etwa im Syrischen Bürgerkrieg, als Aufputschmittel verwendet werden.[1]

ReferenzenBearbeiten

  1. http://www.sueddeutsche.de/politik/aufputschmittel-captagon-droge-des-krieges-1.2752802

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki