FANDOM


Myrrhe ist ein Räucherwerk, welches insbesondere in religiösen Zeremonien verwendet wird. Es ist das Harz von zwei oder drei Arten der Gattung Commiphora:

  • Commiphora myrrha
  • Commiphora molmol (heute oft als Synonym zu C. myrrha betrachtet)
  • Commiphora gileadensis

Im Tierversuch konnte bei Mäusen eine analgetische Wirkung festgestellt werden. Die Wirkung ließ sich mit Naloxon blockieren, wodurch gezeigt wurde, dass es sich um ein Opioid handelt.[1] Als wirksame Inhaltsstoffe gelten zwei Substanzen aus der Gruppe der Sesquiterpene: Furanoeudesma-1,3-dien und Curzaren.

ReferenzenBearbeiten

  1. http://www.zeit.de/1996/02/Opiate_fuer_Jesus

siehe auchBearbeiten

  • Weihrauch - ein anderes religiöses Räucherwerk, für das eine psychoaktive Wirkung im Tierversuch nachgewiesen wurde.
  • Ethanol - wird in Form von Mess-Wein in religiösen Ritualen verwendet.

Verwandte DrogenBearbeiten

Opioide (Kategorie)
Wechselwirkung Vertreter Häufige Wirkstoffgruppe
Opioid-Agonist 2-MF, 3-MF, Allylprodin, Alphaprodin, Anileridin, Buprenorphin Carfentanyl, Deltorphin (Phyllomedusa bicolor), Deltorphin I, Deltorphin II, Dermorphin, Dextropropoxyphen, Exorphine, Fentanyl, Levacetylmethadol, Levomethadon, Meptazinol, Methadon, Mitragynin(Kratom), MPPP, Myrrhe, O-Desmethyltramadol (Krypton), Pentazocin, Pethidin, Piritramid, Prodin, PZM21, Remifentanil, Sufentanil, Tapentadol, Tilidin, Tramadol, W-18 Analgetika
Euphorika
Addiktiva
Morphinane
Desomorphin(Krokodil), Dihydrocodein, Heroin, Hydrocodon, Hydromorphon, Levallorphan, Levorphanol, Oxycodon
Opiate
Codein(Purple drank), Morphin, Thebain, Narcein
Schlafmohn-Zubereitungen: Blaumohn-Plörre(Mohnsaat), Opium, Opium-Tinktur, Opiumessig, Polnische Suppe
Endorphine
α-Endorphin, β-Endorphin, γ-Endorphin, α-Neoendorphin, β-Neoendorphin
Κ-Opioid-Agonist‎ Salvinorin A(Salvia divinorum) Dissoziativa
Opioid-Antagonist Naloxon, Naltrexon Antidot für Opioid-Agonisten