FANDOM


Ololiuqui oder auch Qloliuhqui bezeichnet eine Droge aus erginhaltigen Winden-Samen, welche insbesondere in Mexiko und Mittelamerika verbreitet ist. Hauptsächlich werden damit die Samen von Rivea corymbosa (Syn. Turbina corymbosa) und Ipomoea violacea bezeichnet, welche beide das mit LSD strukturell eng verwandte, allerdings wesentlich wirkschwächere, Ergin (LSA) enthalten.

Die Bezeichnung Morning Glory wird z.T. synonym verwendet, kann aber auch eine große Anzahl weiterer Convolvulaceae-Arten bezeichnen, welche keinen Wirkstoff enthalten.

Zur Wirkung und Verwendung siehe den Hauptartikel: Ergin

Ololiuqui wurde als Entheogen von den Mayas und den Indios konsumiert. Hierfür werden die Samen etwa in Agavenbier eingelegt, so dass sich der Wirkstoff in der Flüssigkeit löst. Die Droge soll u.a. das Erinnerungsvermögen stark verbessern, eine hypnotische Tieftrance erzeugen, außerkörperliche Erfahrungen ermöglichen, die schamanistische Kommunikation mit Geistern und Dämonen erlauben, beim Finden versteckter bzw. verlorenen Gegenstände helfen oder einen Blick in die Zukunft gewähren. Diese Beschreibungen übersteigen allerdings die typischen Erfahrungen der Konsumenten von erginhaltigen Samen um ein vielfaches und das obwohl mit der Hawaiianischen Holzrose heute deutlich potentere Samen Verwendung finden. Solche Erfahrungen dürften also vermutlich durch gleichzeitige Anwendung (schamanistischer) Bewusstseinsverändernder Techniken mit bedingt sein.

Die spanischen Conquistadoren versuchten im 16. Jahrhundert die Verwendung der Droge zu unterdrücken. Heute sind aber in den meisten Ländern die Ergin und Erginhaltigen Winden-Samen legal erhältlich, wenn auch nicht explizit für den Konsum erlaubt (halblegal).

Verwandte DrogenBearbeiten

Erginhaltige Winden (Kategorie:Ergin)
(Morning Glory, Ololiuqui)
Familie Gattung Art
Convolvulaceae
(Windengewächse)
Argyreia Argyreia nervosa
Ipomoea
(Prunkwinden)
Ipomoea purpurea
Ipomoea tricolor
Ipomoea violacea
Trubina/Rivea Rivea corymbosa
Wirkstoffe
Ergin/LSA, LSH, Ergometrin, Lysergol
Tripberichte
Warnung vor Konsum (Tripbericht für Hawaiianische Holzrose)
Psychedelika (Kategorie)
Vertreter
Biogen Pflanzen Ergin Erginhaltige Winden (Morning Glory, Ololiuqui)
Argyreia nervosa, Ipomoea tricolor, Ipomoea violacea, Rivea corymbosa
Mescalin Halluzinogene Kakteen
Lophophora williamsii, Echinopsis pachanoi, Echinopsis peruviana, Echinopsis lageniformis
DMT
5-MeO-DMT
Anadenanthera peregrina, Codoriocalyx motorius, Delosperma cooperi, Mimosa hostilis, Phalaris arundinacea, Psychotria viridis, Virola sebifera
Pilze Psilocybin
Psilocin
Psilocybinhaltige Pilze
Psilocybe cubensis, Psilocybe tampanensis, Psilocybe semilanceata, Panaeolus cyanescens
Tiere 5-MeO-DMT
Bufotenin
Halluzinogene Kröten
Incilius alvarius, Bufo marinus
Zubereitung Ayahuasca, Ebena, Thumbprint
Tryptamine DET, DMT, DPT, Psilocin, Psilocybin, Baeocystin, 5-MeO-DMT, 5-MeO-MiPT, 1-Me-5-MeO-DiPT, 4-HO-DIPT, Bufotonin
Ergoline Ergin, LSD, AL-LAD, ALD-52, 1P-LSD, LSH, LSB, LSP
Phenyletylamine
Mescalin
2C-X 2C-B, 2C-B-FLY, NB-2C-B, 2C-C, 2C-C-NBF, 2C-I, 2C-P, 2C-T-2, 2C-T-7
NBOH 2C-B-NBOH, 2C-C-NBOH
NBOMe 2C-B-NBOMe, 2C-C-NBOMe, 2C-I-NBOMe, 2C-CN-NBOMe
DOx DOM, DOB, DOC, DOI, Bromo-DragonFLY
Amphetamine
3,4-DMA, MMDA, TMA
Wissen und Kultur
Wirkungen Psychedelische Erfahrung, Halluzination, Body load, CEVs, Optics
Risiken Vergiftung durch Psychedelika, Horrortrip, Drogenpsychose, Flashbacks, HPPD
Safer Use Tripsitter, Set und Setting, SaferUse
Triptoys, Modellpsychose, Substanz-unterstützte Psychotherapie, Filtertheorie
Tripberichte
Nahtoderfahrung (DMT-Tripbericht), 25C-NBOMe Tripbericht
Serotonergika
Wechselwirkung Vertreter Häufige Wirkstoffgruppe
Serotonin-Agonisten 5-HT-2A-Agonisten 1-Me-5-MeO-DiPT, 5-MeO-DMT, 5-MeO-MiPT, DMT (Ayahuasca), LSH, LSD, 1P-LSD, AL-LAD, MMDA, Baeocystin Psychedelika
2Cs
2C-B, 2C-B-FLY, 2C-C, 2C-C-NBOMe, 2C-E, 2C-I, 2C-P, 25B-NB, 25B-NBOH, 25B-NBOMe, 25C-NBOMe, 25C-NBOH, 25C-NBF, 25I-NBOMe, Bromo-DragonFLY, DOB, DOM
Ergin/LSA
(Erginhaltige Winden, Morning Glory, Ololiuqui)
Argyreia nervosa, Ipomoea tricolor, Ipomoea violacea, Rivea corymbosa
Mescalin (Halluzinogene Kakteen)
Lophophora williamsii, Echinopsis pachanoi, Echinopsis peruviana, Echinopsis lageniformis
Psilocybin, Psilocin
(Psilocybinhaltige Pilze)
Psilocybe cubensis, Psilocybe tampanensis, Psilocybe semilanceata, Panaeolus cyanescens
5-HT-1A-Agonisten Flibanserin
Serotonin-Antagonisten 5-HT-2A-Antagonisten Flibanserin
Serotonin-Ausschütter (SRA)

(Monoamin-Ausschütter)

MBDB, MDA, MDAI, MDE, MDMA, MMDA, Methylon, 4-FA, Tramadol Entaktogene/Empathogene
Selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) Citalopram, Fluoxetin, Fluvoxamin, MDAI, Mesembrin (Kanna), Nefazodon, Paroxetin, Sertralin, Trazodon, Viloxazin Antidepressiva
MAO-Hemmer (MAOI)
(Kategorie)
Moclobemid, Myristicin (Muskatnuss), Tranylcypromin, Yohimbin (Yohimbe) Antidepressiva, Wirkungsverstärker für andere Drogen
Beta-Carboline & Harman-Alkaloide (Banisteriopsis caapi (Ayahuasca), Steppenraute. Vestia foetida)
Harmin, Harman, Harmol, Harman-3-carbonsäure, Harmalin, Harmalol, 10-Methoxyharman, 10-Methoxyharmalin, 1,2,3,4-Tetrahydroharmin
Serotonin-Präkursor Tryptophan, 5-HTP Antidepressiva, Hypnotika

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.