FANDOM


Coughsyrup-promethcode

Codein-Promethazin-Hustensaft

Purple Drank ist eine Mischung von Hustensaft, mit Codein und Promethazin, und Softdrinks, wie Sprite oder Mountain Dew. Diese ist vor allem in der US-amerikanischen Rap-Szene der Südstaaten populär und wird stilecht aus Styroporbechern getrunken.

Andere Namen sind Sizzurp, Lean, Syrup, Drank, Barre, Purple Jelly, Texas Tea, Dirty Sprite und Tsikuni.

Einige US-amerikanische Rapper sind oder waren Purple-Drank-abhängig, so etwa Lil Wayne, Macklemore und Gucci Mane. Auch einige Todesfälle werden mit Purple Drank in Verbindung gebracht, so DJ Screw (†2000), Big Moe(†2007) und Pimp C (†2007). Bei diesen Todesfällen dürfte allerdings neben Codein auch der Wirkstoff Promethazin, der Mischkonsum u.a. mit Ethanol und/oder Vorerkrankungen eine Rolle gespielt haben.

In der Deutsch-Rap-Szene wurde Codein vor allem durch Money Boy mit Tracks wie „Codein in meinem Eistee“(2012), „Codein Cobra“(2014) und „Codeine mit Sprite“(2015) populär gemacht.[1]

Verwandte DrogenBearbeiten

Opioide (Kategorie)
Wechselwirkung Vertreter Häufige Wirkstoffgruppe
Opioid-Agonist 2-MF, 3-MF, Allylprodin, Alphaprodin, Anileridin, Buprenorphin Carfentanyl, Dextropropoxyphen, Exorphine, Fentanyl, Levacetylmethadol, Levomethadon, Meptazinol, Methadon, Mitragynin(Kratom), MPPP, Myrrhe, O-Desmethyltramadol (Krypton), Pentazocin, Pethidin, Piritramid, Prodin, PZM21, Remifentanil, Sufentanil, Tapentadol, Tilidin, Tramadol, W-18 Analgetika
Euphorika
Addiktiva
Morphinane
Desomorphin(Krokodil), Dihydrocodein, Heroin, Hydrocodon, Hydromorphon, Levallorphan, Levorphanol, Oxycodon
Opiate
Codein, Morphin, Thebain, Narcein
Schlafmohn-Zubereitungen: Blaumohn-Plörre(Mohnsaat), Opium, Opium-Tinktur, Opiumessig, Polnische Suppe
Endorphine
α-Endorphin, β-Endorphin, γ-Endorphin, α-Neoendorphin, β-Neoendorphin
Κ-Opioid-Agonist‎ Salvinorin A(Salvia divinorum) Dissoziativa
Opioid-Antagonist Naloxon, Naltrexon Antidot für Opioid-Agonsiten

Referenzfehler: <ref>-Tags existieren, jedoch wurde kein <references />-Tag gefunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki