FANDOM


Einige Tierbetäubungsmittel (im engl. Animal Tranquilizer) werden als Droge missbraucht.

Als "Tierbetäubungsmittel" sind vor allem Ketamin und PCP bekannt. Im weiteren werden auch etwa Barbiturate, Carfentanyl oder Xylazin verwendet.

Oft wird mit der Assoziation zu besonders kraftvollen Tieren, wie z.B. Stieren/Bullen, versucht, die Droge als wirkstärker erscheinen zu lassen. Tatsächlich werden aber bei großen Tieren schlicht größere Dosierungen verwendet und die meisten Tierbetäubungsmittel sind auch aus der Humanmedizin bekannt.

Veterinäre unterliegen in der Regel wesentlich geringeren Einschränkungen beim Umgang mit BtM als gewöhnliche Ärzte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki